Metallfreie Inlays – die unsichtbaren Zahnfüllungen

Metallfreie Inlays als Vollkeramiken imitieren perfekt den natürlichen Zahn. Sie erfüllen alle physikalischen und ästhtischen Eigenschaften des Zahnschmelzes und sind ein unvergleichlich guter Ersatz, wenn die eigene Zahnsubstanz angegriffen ist.
Metallfreie Inlays sind der Traum der ästhetisch-rekonstruktiven Zahnheilkunde. Kleine bis normale Defekte lassen sich perfekt mit Composite behandeln, für größere Defekte eignen sich individuell gefertigte, eingeklebte Keramiken.

 

Beide Verfahren sind sehr anspruchsvoll und erfordern, entsprechend dem ästhetischen Ergebnis, ein höchstes Maß an Genauigkeit, ausgefeilter (Schicht-)Technik und exellenter Trockenlegung des Behandlungsgebietes; nur so ist eine wirkliche Dauerhaftigkeit gewährleistet. In unseren Hause werden ausschließlich die hochwertigsten und als sicher getesteten Materialien verwendet.
 

 

Die Entscheidung, welche für Sie die richtige Behandlung ist, treffen wir gemeinsam, nach genauer Analyse der Situation, in einem Beratungsgespräch.